Kant Art-Galerie


Am 04.03.2019 wurde die Ausstellung von den Kunst-Leistungskursen des Immanuel-Kant-Gymnasiums in der Galerie der Brand- und Sozialkasse in der Lückstraße 72 eröffnet.

Die Schüler der zwei Leistungskurse haben in drei Semestern verschiedene Kunstwerke angefertigt. Das erste Semester beschäftigte sich mit visueller Kommunikation, in dem die Schüler Plakate, Märchenbücher und Speisekarten produziert haben. Die Plakate handeln von Filmen oder Musik. Die Speisekarten wurden bunt gestaltet und hingen von der Decke, damit sie besonders auffällig und ansprechend sind. Architektur und Design waren Themen des zweiten Semesters. In dieser Zeit bauten unsere Nachwuchskünstler kreative Tiny Houses und Jugendpavillions. Außerdem wurden außergewöhnliche Taschen gestaltet. Im dritten Semester wurden unter dem Thema Malerei Bilder zum Aspekt Heimat und Kisten, die Modelle zur Heimat beinhalten, angefertigt. Die Ausstellung soll den jüngeren Schülern einen Einblick verschaffen und natürlich auch für den Fachbereich Kunst werben. Die Galerie kann man kostenlos besuchen und wir würden sie weiterempfehlen.

Tom, Fietje und die KaosReporter

 
Alle anzeigen
Root

Erreichbarkeit

 

Immanuel-Kant-Gymnasium
Lückstr. 63
10317 Berlin Lichtenberg

      030 - 513 97 48
     030 - 510 98 927
     sekretariat@kant-gymnasium.de

S-Rummelsburg: S3
S-Nöldnerplatz: S5, S7, S75
Bus: 194, 240, 396

© 2019 Immanuel-Kant-Gymnasium Berlin Lichtenberg | ImpressumDatenschutzerklärung