Skifahrt / Grundkurs Wintersport 2020

 

 

Berlin, 11.01.20, 7 Uhr morgens – Abfahrt mit dem Reisebus nach Seefeld, Tirol. Etwas müde, aber definitiv gut gelaunt und voller Erwartungen machten sich 36 Schüler*innen des Jahrgangs 11 sowie deren Lehrkräfte auf den Weg nach Österreich zur Skifahrt. Nach einer verhältnismäßig kurzweiligen Fahrt zum Alpenkönig, der diesjährigen Unterkunft, wurden in aller Eile Ski- und Snowboard-Ausrüstung ausgeliehen und die geräumigen Zimmer bezogen, um rechtzeitig zum üppigen Abendessen zu erscheinen. Mit der Aussicht auf fünf Tage Skifahren schlief an diesem Abend wohl ein jeder mit einem Lächeln ein.

Bereits um 8:30 Uhr stand man am nächsten Morgen auf der Piste und startete diesen, und auch die folgenden Tage, in voller Montur mit von Schüler*innen angeleiteten Erwärmungen. In dicken Skischuhen wurde gerannt, gehüpft und viel gelacht – ein toller Start und für viele bereits eine besondere Neuerfahrung.

In den leistungsdifferenzierten Gruppen Ski-Anfänger, Ski-intermediate, Ski-advanced und Snowboard-Anfänger unterrichteten Frau Schenk, Frau Franke, Herr Räther sowie Johannes, unser großartiger Berliner Snowboard-Lehrer, nach unterschiedlichen Schwerpunkten. Mittags traf man sich um 12 Uhr „auf der Baude“ zum gemeinsamen Essen, um gestärkt in die Nachmittagsstunden zu gehen. In den intensiven Unterrichtseinheiten zeigten sich alle Schüler*innen besonders engagiert und lernbereit, was beachtliche Leistungssteigerungen zur Folge hatte. So waren beispielsweise die Ski-Anfänger am Ende der Woche definitiv nicht mehr als solche zu bezeichnen. Immer wieder wurden dabei die Gruppen untereinander gemischt, um sich gegenseitig zu unterstützen.

Die Zeit nach dem Skifahren wurde sich im Hotel unter anderem mit Theorie-Unterricht, einem gemeinsamen Spieleabend sowie einer Disko vertrieben. Allerdings kam auch die freie Zeit nicht zu kurz. So konnten Seefeld selbst erkundet oder die hauseigenen Kicker und Billiard-Tische in Anspruch genommen werden. Für so manch einen jedoch keine Option – es fielen einigen bereits am frühen Abend die Augen zu.

Nach insgesamt sieben ereignisreichen Tagen erreichten wir am Freitagabend wohlbehalten wieder die Berliner Lückstraße. So ging eine großartige Fahrt mit tollen Schüler*innen zu Ende.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

Ganz besonderer Dank gilt Christian für das Erstellen des Erinnerungsvideos.

 Johannes Räther

Skifahrt / Grundkurs Wintersport 2019


Wie jedes Jahr stand auch 2019 wieder die Skifahrt für den 11. Jahrgang an. Wenn man nach der langen Anreise endlich angekommen ist, warten 5 Tage Piste auf euch. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener, Snowboarder oder Skifahrer für alle gibt es ein passendes Programm mit den motivierten Sportlehrkräften. Jeden Tag gibt es kleine Aufgaben bzw. Kontrollen, was ihr auf den Ski/Boards schon so könnt. Außerdem bleibt auch noch Zeit für freies Fahren mit den Freunden.

Es lohnt sich.

Ski Heil!

 
Alle anzeigen
Root

Wichtige Links

 

 

 

Erreichbarkeit der Homepage-AG:

 

   Standort

 

Immanuel-Kant-Gymnasium
Lückstr. 63
10317 Berlin Lichtenberg

 

 

   Erreichbarkeit

 

      030 - 513 97 48
     030 - 510 98 927
     sekretariat@kant-gymnasium.de

S-Rummelsburg: S3
S-Nöldnerplatz: S5, S7, S75
Bus: 194, 240, 396

© 2020 Immanuel-Kant-Gymnasium Berlin Lichtenberg | ImpressumDatenschutzerklärung