Das Immanuel-Kant-Gymnasium ist eine Schule mit offenem Ganztagsbetrieb, hiermit ist eine Reihe freiwilliger Angebote und zeitlicher Strukturen verbunden.
Unsere Angebote orientieren sich an den Stundenzeiten der Schule. Ein Schultag beinhaltet in der Regel 3 bis 4 Blöcke, die jeweils 90 Minuten dauern.
Um den Schüler*innen genügend Raum für Freizeit und Lernen zu bieten, haben wir hierfür unsere „offenen Räume“, die ab der ersten bzw. zweiten Hofpause für die Schüler*innen geöffnet sind und bis 16 Uhr zur Verfügung stehen.